Menü Home
Öffnungszeiten & Tarife

Businessangebote

Gönnen Sie sich und Ihren Mitarbeitern einen entspannten Feierabend in der THERMEN & BADEWELT SINSHEIM. Wir informieren Sie gerne über die individuellen Möglichkeiten unserer Firmenangebote und unterstützen Sie bei der Motivation mit „Benefits" für Ihre Mitarbeiter.

Vorteile für Firmen

Motivieren Sie Kunden, Kollegen und Mitarbeiter mit einem ganz besonderen Erlebnis und schenken Sie mit Thermen-Gutscheinen einen Kurzurlaub unter Palmen.
Wir bieten interessante Sondertarife für Firmen an.

Ihre Vorteile

  • bei einer Abnahme ab 20 Gutscheinen erhalten Sie 10 % Ermäßigung
  • ab 12.000 € Umsatz / Jahr erhöht sich der Rabatt rückwirkend auf 12 %
  • ab 17.000 € Umsatz / Jahr erhöht sich der Rabatt rückwirkend auf 15 %

Unternehmen können auch per Vorauskasse bezahlen.

Unser Tipp für Sie!

Mit einem Wertgutschein haben Sie ein garantiert treffsicheres Geschenk, da dieser für sämtliche Leistungen in der THERME einsetzbar ist.

Ob Eintritt, Massage, ein Cocktail an der Poolbar oder ein leckeres Gericht unter Palmen - mit unserem Wertgutschein verschenken Sie das komplette Paket.

Angebot für Ihre Mitarbeiter

Bild der After-Work Relax Card der THERMEN & BADEWELT SINSHEIM

Business Thermencard

Ab sofort bieten wir für Unternehmen und ihre Mitarbeiter eine kostenfreie Business Thermencard an, die einen deutlich vergünstigten Eintritt in die Thermen & Badewelt bietet.

Diese Thermencard kann auf Wunsch direkt aus dem Intranet eines Unternehmens bestellt und mit zusätzlichen Bonusleistungen für Mitarbeiter ergänzt werden. Für die Business Thermencard entstehen keine Kosten.

Informationen erhalten Unternehmen über Antje Nicklas (Tel.: +49 7261/4028-135 , E-Mail [email protected])

Downloads

Hier finden Sie verschiedene Informationen, Bilder und Flyer als Download für Ihr Intranet oder Ihre Mitarbeiter.

Gut zu wissen

  • Gutscheine für Kunden und Geschäftspartner können bis zu einer Freigrenze (kein Freibetrag) von 35 € pro Person und Jahr als Betriebsausgabe abgesetzt werden.
  • Geschenke müssen getrennt von den sonstigen Betriebsausgaben, unter Angabe des Anlasses sowie des Namen des Beschenkten in der Buchhaltung aufgeführt sein.
  • Bei Einhaltung der Freigrenze muss der Beschenkte den Gutschein nicht als geldwerten Vorteil versteuern.
  • Gutscheine für Mitarbeiter mit einem Nennwert von bis zu 44 € pro Monat werden als Sachbezüge eingestuft und sind somit steuer- und sozialabgabenfrei.

Die Badewelt Sinsheim GmbH übernimmt keine Haftung für die tatsächliche Anwendbarkeit der Regelung.

Sie haben Fragen?

Gerne steht Ihnen Antje Nicklas unter Tel. +49 7261/4028-135 oder per E-Mail an [email protected] zur Verfügung.

Newsletter abonnieren!